CALENDAR

Akademie: Gespräche zu Kunst und Kultur

Altägyptische Materialien und Technologien

Time

02/24/2020
5100

02/24/2020

16:00 - 17:30

Location

Neues Museum, Bodestraße 1-3, 10178 Berlin

Organizers

Staatliche Museen zu Berlin

Lecturer

Manuela Gander

Remarks

Steinbearbeitung, Glasherstellung, Kosmetikproduktion oder Mumifizierungstechnik: Welchen Veränderungsprozessen oblagen Materialien und Technologien im Laufe der 3000-jährigen ägyptischen Geschichte? Wie entwickelten sich Vorlieben und handwerkliche Techniken? Diese und andere Fragen werden anhand ausgewählter Objekte diskutiert. Die Teilnahmegebühr beträgt 42 € zzgl. Eintritt, Treffpunkt ist die Besucherinformation Neues Museum. Kartenvorverkauf ab 9. Januar 2020 online und an allen Kassen der Staatlichen Museen zu Berlin. Bitte beachten Sie, dass Tickets nicht reserviert werden können.

Links

Website

Zum Seitenanfang

ARTE-Filmvorführung "Pergamon in Gips"

Time

02/27/2020
5096

02/27/2020

19:00 - 21:00

Location

James-Simon-Galerie, Bodestraße, 10178 Berlin

Organizers

Staatliche Museen zu Berlin und Gipsformerei

Remarks

Anlässlich des 200-jährigen Bestehens der Gipsformerei und der damit verbundenen Ausstellung "Nah am Leben" porträtiert der Dokumentarfilm erstmals die Arbeit der Kunstmanufaktur, beobachtet die Gipskunstformer bei der Ausübung dieses selten gewordenen traditionellen Handwerks und gibt Einblicke in die über 7.000 historische Gipsformen umfassende Sammlung. Der Eintritt ist frei.

Links

More

Zum Seitenanfang

Akademie: Gespräche zu Kunst und Kultur

Altägyptische Materialien und Technologien

Time

03/02/2020
5101

03/02/2020

16:00 - 17:30

Location

Neues Museum, Bodestraße 1-3, 10178 Berlin

Organizers

Staatliche Museen zu Berlin

Lecturer

Manuela Gander

Remarks

Steinbearbeitung, Glasherstellung, Kosmetikproduktion oder Mumifizierungstechnik: Welchen Veränderungsprozessen oblagen Materialien und Technologien im Laufe der 3000-jährigen ägyptischen Geschichte? Wie entwickelten sich Vorlieben und handwerkliche Techniken? Diese und andere Fragen werden anhand ausgewählter Objekte diskutiert. Die Teilnahmegebühr beträgt 42 € zzgl. Eintritt, Treffpunkt ist die Besucherinformation Neues Museum. Kartenvorverkauf ab 9. Januar 2020 online und an allen Kassen der Staatlichen Museen zu Berlin. Bitte beachten Sie, dass Tickets nicht reserviert werden können.

Links

Website

Zum Seitenanfang

Akademie: Gespräche zu Kunst und Kultur

Altägyptische Materialien und Technologien

Time

03/09/2020
5102

03/09/2020

16:00 - 17:30

Location

Neues Museum, Bodestraße 1-3, 10178 Berlin

Organizers

Staatliche Museen zu Berlin

Lecturer

Manuela Gander

Remarks

Steinbearbeitung, Glasherstellung, Kosmetikproduktion oder Mumifizierungstechnik: Welchen Veränderungsprozessen oblagen Materialien und Technologien im Laufe der 3000-jährigen ägyptischen Geschichte? Wie entwickelten sich Vorlieben und handwerkliche Techniken? Diese und andere Fragen werden anhand ausgewählter Objekte diskutiert. Die Teilnahmegebühr beträgt 42 € zzgl. Eintritt, Treffpunkt ist die Besucherinformation Neues Museum. Kartenvorverkauf ab 9. Januar 2020 online und an allen Kassen der Staatlichen Museen zu Berlin. Bitte beachten Sie, dass Tickets nicht reserviert werden können.

Links

Website

Zum Seitenanfang

Studientag Literatur und Wissenschaftsgeschichte

15. Studientag Literatur und Wissenschaftsgeschichte

Time

06/27/2020
5093

06/27/2020

10:00 - 19:00

Location

MPI für Wissenschaftsgeschichte, Boltzmannstraße 22, 14195 Berlin

Organizers

Institut für Deutsche und Niederländische Philologie und Friedrich-Schlegel-Graduiertenschule der Freien Universität Berlin, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte

Remarks

Das Institut für Deutsche und Niederländische Philologie und die Friedrich-Schlegel-Graduiertenschule der Freien Universität Berlin laden in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte zu einem Blockseminar für NachwuchswissenschaftlerInnen ein, die auf dem Gebiet Literature and Science arbeiten. Der Studientag Literatur und Wissenschaftsgeschichte findet am Samstag, den 27. Juni 2020 von 10:00 bis 19:00 Uhr im Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte statt. Der Studientag bietet allen am Themenbereich Literatur und Wissenschaftsgeschichte Interessierten ein offenes Forum zur Diskussion eigener Texte. Es werden vorläufige Ergebnisse noch nicht abgeschlossener Arbeiten vorgestellt und kommentiert. Damit möglichst intensiv diskutiert werden kann, werden die Beiträge (10–20 Seiten, deutsch oder englisch) vorab an alle verschickt, die sich zur Teilnahme angemeldet haben. Die Diskussion der Beiträge wird von einem Kommentar und einer Replik der Autorin/des Autors eingeleitet. Für jeden Beitrag wird etwa eine Stunde zur Verfügung stehen. Wir bitten bei Interesse um Vorschläge für Beiträge zum 15. März 2020 mit einem Titel, einem kurzen Exposé (ca. eine Seite lang) und einer kurzen Angabe der institutionellen Anbindung. Nach der Zusammenstellung des Programms und der Verteilung der Kommentare müssen die Texte bis spätestens zum 12. Juni 2020 (als PDF-Datei) vorliegen, damit wir sie rechtzeitig verschicken können. Um Anmeldungen zur Teilnahme am Studientag bitten wir bis ebenfalls zum 12. Juni 2020. Ein Raum für Kinderbetreuung kann gebucht werden; bitte informieren Sie uns über Ihren Bedarf gleich bei der Anmeldung. Anmeldungen und Rückfragen bitte an: Elisa Weinkötz.

Links

weinkoee94@zedat.fu-berlin.de

Zum Seitenanfang

Calendar

This calendar lists current events in Berlin relating to the history of science and knowledge.

 

For further information and new events, please contact:

 

Stephanie Hood

shood [at] mpiwg-berlin [dot] mpg [dot] de

 

Nina Ludwig

nludwig [at] mpiwg-berlin [dot] mpg [dot] de

RSS Feed

Subscribe to this calendar as an RSS-Feed.

Past events