LEHRE

Sommersemester 2019

TU
Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte

Exkursion: Das antike Italien

Dr. Thomas Kirstein

Das Römische Imperium war das mächtigste Reich des Altertums. Auch technologisch belegte es den Spitzenplatz und setzte noch über seinen Untergang hinaus Maßstäbe. Davon zeugen in Rom und Latium noch zahllose archäologische Überreste. Ihr Erhaltungszustand ist oft hervorragend: Triumphbögen, Tempel, Theater oder Wohnhäuser vermitteln einen Eindruck von antiker Bautechnik, Straßen und Häfen belegen römische Verkehrstechnik, und Thermen, Wasser- und Abwasserleitungen illustrieren städtische Infrastruktur. Gewerbebetriebe gewähren Einblicke in das antike Handwerk, und Stadtmauern stehen für die römische Militärtechnik. Artefakte und Bauwerke sollen aber auch in einem allgemein- und verwendungsgeschichtlichen Kontext betrachtet werden. Damit zeichnet die Exkursion auch eine Kulturgeschichte des Römischen Reiches. Die Veranstaltung umfaßt drei Vorbesprechungen und eine ca. 10-tägige Exkursion. Studienleistungen können in der üblichen Form erworben werden. Eine begrenzte Zahl von Teilnehmern kann im Rahmen der Exkursion das studentische Studienprojekt absolvieren.

Organisatorisches:
Zeit:
09.04.
Di
18-20
2
Ort:
H 2051
Veranstaltungsart:
EX

Zum Vorlesungs- verzeichnis

Hier sind aktuelle Lehrveranstaltungen von FU, HU und TU versammelt, die einen Bezug zur Geschichte des Wissens oder der Wissenschaften aufweisen und für Studierende der Wissenschaftsgeschichte relevante methodische Angebote machen (Stand: März 2019).

 

Anmeldemodalitäten und Änderungen stehen in den Online-Verzeichnissen der Universitäten.

 

Das Vorlesungsverzeichnis in der Druckfassung ist außerdem als PDF verfügbar.

 

 

Der Redaktion des KVVs gehören derzeit an:

 

Mathias Grote (HU),

Leon Kokkoliadis (MPIWG),

Nina Ludwig (MPIWG),

Friedrich Steinle (TU),

Caroline Welsh (FU),

Adrian Wüthrich (TU),

Hansjakob Ziemer (MPIWG)

 

Aktuelle Änderungen erscheinen zuerst auf dieser Website.

 

Der Redaktionsschluss für Veranstaltungshinweise im Sommersemester 2019 war der 20. März 2019. Wenn Sie eine Lehrveranstaltung für das Wintersemester 2019/20 vorschlagen möchten, senden Sie bitte alle Daten an das für Ihre Uni jeweils verantwortliche Redaktionsmitglied.

 

Weitere Kommentare und Änderungswünsche bitte an:

 

Leon Kokkoliadis

lkokkoliadis [at] mpiwg-berlin [dot] mpg [dot] de

 

Nina Ludwig

nludwig [at] mpiwg-berlin [dot] mpg [dot] de