LEHRE

Wintersemester 2018/19

HU
Institut für Geschichtswissenschaften

Wissenschaft und Demokratie. Die Berliner Universität 1945–1949

Prof. Dr. Michael Wildt

Wissenschaft soll zu einem kritischen und mündigen Denken erziehen, während Demokratie die Grundlage einer freien Wissenschaft darstellt. Beides war in Deutschland während der NS-Diktatur nicht gegeben. Was geschieht daher 1945 nach dem Ende des Nationalsozialismus mit Universität und Wissenschaft? Wie gründet sich Universität neu? Diesen Fragen soll das Forschungsseminar am Beispiel der Berliner Universität nachgehen. Dabei wird es vor allem um die Fragen von Wissenschaft und Ideologie gehen, um Kontinuitäten und Brüche sowie um die Möglichkeiten, demokratische Strukturen zu etablieren.

Literatur
Michael Grüttner u. a., Die Berliner Universität zwischen den Weltkriegen 1918-1945 (Geschichte der Universität Unter den Linden 1810-2010, Bd. 2), Berlin 2012; Konrad Jarausch u. a., Sozialistisches Experiment und Erneuerung in der Demokratie. Die Humboldt-Universität zu Berlin, 1945-2010 (Geschichte der Universität Unter den Linden 1810-2010, Bd. 3), Berlin 2012.

Organisatorisches:
Anmeldung:
Max. 15 Teilnehmer_innen
Zeit:
16.10.
Di
16-18
2
wöchentlich
Ort:
FRS 191, 5008
Veranstaltungsart:
FoSe

Zum Vorlesungs- verzeichnis

Hier sind aktuelle Lehrveranstaltungen von FU, HU und TU versammelt, die einen Bezug zur Geschichte des Wissens oder der Wissenschaften aufweisen und für Studierende der Wissenschaftsgeschichte relevante methodische Angebote machen (Stand: September 2018).

 

Anmeldemodalitäten und Änderungen stehen in den Online-Verzeichnissen der Universitäten.

 

Das Vorlesungsverzeichnis in der Druckfassung ist außerdem als PDF verfügbar.

 

 

Der Redaktion des KVVs gehören derzeit an:

Agnes Bauer (MPIWG),

Anne MacKinney (HU)

Friedrich Steinle (TU),

Caroline Welsh (FU),

Hansjakob Ziemer (MPIWG).

 

Aktuelle Änderungen erscheinen zuerst auf dieser Website.

 

Der Redaktionsschluss für Veranstaltungshinweise im Wintersemester 2018/19 war der 18. September 2018. Wenn Sie eine Lehrveranstaltung für das Sommersemester 2019 vorschlagen möchten, senden Sie bitte alle Daten an das für Ihre Uni jeweils verantwortliche Redaktionsmitglied.

 

Weitere Kommentare und Änderungswünsche bitte an:

 

Leon Kokkoliadis

lkokkoliadis [at] mpiwg-berlin [dot] mpg [dot] de

Agnes Bauer

abauer [at] mpiwg-berlin [dot] mpg [dot] de